Schwedisch lernen

1

Progression  0%
Progression #1 0%
Progression #2 0%
Ein neues Quiz starten
Umgangssprachliches Nödvandiga uttryck #1 #2
1 Guten Tag Hej
2 Auf Wiedersehen Hejdå
3 Bis später Vi ses
4 Ja Ja
5 Nein Nej
6 Danke schön! Tack!
7 Vielen Dank! Tack så mycket!
8 Danke für Ihre Hilfe Tack för hjälpen
9 Bitte sehr Varsågod
10 In Ordnung Okej
11 Was kostet das bitte? Hur mycket kostar det?
12 Entschuldigung! Förlåt!
13 Ich verstehe nicht Jag förstår inte
14 Ich habe verstanden Jag förstår
15 Ich weiß nicht Jag vet inte
16 Verboten Förbjudet
17 Wo sind die Toiletten bitte? Ursäkta mig, var finns det en toalett?
18 Frohes Neues Jahr Gott Nytt År!
19 Alles Gute zum Geburtstag! Grattis på födelsedagen!
20 Gratuliere! Gratulerar!

Druckversion - Schwedisch (Wortschatz) ↗

17 Themen
17 Themen

Umgangssprachliches

Konversation

Lernen

Farben

Zahlen

Zeitangaben

Taxi

Gefühle

Familie

Bar

Restaurant

Sich verabschieden

Transport

Eine Person suchen

Hotel

Strand

Bei Problemen

Wie können Sie selbst Schwedisch lernen? Fangen Sie heute mit einem einfachen und kostenlosen Online-Kurs an!

Wir haben einen sachlichen und wirksamen Ansatz entwickelt, eine Sprache einfach und schnell sprechen zu lernen: wir schlagen vor, Sie beginnen damit, einige Worte, Sätze und praktische Ausdrücke auswendig zu lernen, die Sie im Alltag gebrauchen können und die auf Reisen nützlich sind.
Sich daran zu gewöhnen, Worte laut auszusprechen, zum Beispiel Zahlen, ist eine einfache Übung, die Sie oft und zu jeder Tageszeit wiederholen können. Das wird Ihnen helfen, sich an die Laute Ihrer ausgewählten Sprache zu gewöhnen und sie Ihnen vertrauter zu machen.
Und sobald Ihr Urlaub in Stockholm, in Umeå oder anderswo begonnen hat, werden Sie überrascht sein, wie vertraut und einfach zu verstehen es Ihnen erscheinen wird.
Des Weiteren ist ein Taschenwörterbuch immer hilfreich, besonders auf einer Reise. Damit können Sie die Übersetzung neuer Wörter nachschlagen und so Ihr Vokabular verbessern.

Warum auf Reisen schwedisch sprechen?

Von der spannenden Lektüre von Stieg Larsson bis zum metaphysischen Kino von Ingmar Bergman gibt es viele Gründe, Schwedisch zu lernen. Schweden wurde 2008 zum demokratischsten und 2014 zum grünsten Land der Welt gewählt. Es ist weltweit bekannst für die Lebensqualität seiner Einwohner und lag 2014 auf Platz 14 des Human Development Index (HDI). 
Das Land wird auch als Beispiel für Frieden und Respekt der Menschenrechte angesehen und ist der Sitz des Komitees, das für die Nominierung und Vergabe des Nobelpreises zuständig ist. Und schließlich ist Schweden auch die Heimat anderer Größen der Wissenschaft und Kultur, wie der Gruppe ABBA, Greta Garbo, Ingrid Bergman, Anders Celsius und Alfred Nobel. 

Ein offenes Fenster zur skandinavischen Kultur

Schwedisch wird von 10 Millionen Menschen gesprochen, hat als skandinavische Sprache gegenseitige Verständlichkeit mit Dänisch und Norwegisch und hat sowohl in Schweden als auch in Finnland den offiziellen Status als Amtssprache. 
Sie möchten mehr über die Geschichte und Kultur der nordischen Länder erfahren, besonders Schweden? Tauchen Sie jetzt in die Sprache ein und lernen Sie Schwedisch!  

Lassen Sie Ihren Aufenthalt in Schweden zum Erfolg werden

Ganz gleich, ob Sie einige Tage mit Freunden auf einer Urlaubsreise verbringen oder ob Sie auf Geschäftsreise sind, nichts ist nützlicher, als wenigstens einige Worte in der Sprache Ihrer Gesprächspartner sagen zu können, die Ihre Bemühungen zu schätzen wissen und sich mit Sicherheit um so hilfsbereiter verhalten werden.

Wie können Sie innerhalb einer Woche bis zu einem Monat erfolgreich eine gute Aussprache erreichen?

Schwedisch ist eine Sprache mit Tonakzent, die zwei Betonungen (akuter und graver Ton), die der Unterscheidung zwischen bestimmten Homographen dienen, aufweist. 
Die Satzmelodie sowie die Aussprache bestimmter Laute wie /r/ gehören zu den Elementen, die den Unterschied zwischen Dialekten kennzeichnen. Mit 18 Konsonanten und 18 Vokalen, von denen die Hälfte kurz und die Hälfte lang sind, hat die Sprache von Larsson 29 Buchstaben, einschließlich å, ž und š. 
Wir laden Sie ein, sich die Aussprache der Buchstaben unter dem folgenden Link anzuhören: Das schwedische Alphabet mit Audio.