Polnisch lernen


10%
Liste
Deutsch Polnisch
Guten Tag Dzień dobry
Guten Abend Dobry wieczór
Auf Wiedersehen Do widzenia
Bis später Do zobaczenia
Bis später Na razie
Ja Tak
Nein Nie
Bitte! Przepraszam!
Danke schön! Dziękuję
Vielen Dank! Dziękuję bardzo!
Danke für Ihre Hilfe Dziękuję za pomoc
Bitte sehr Proszę
In Ordnung Zgoda!
In Ordnung Okej
Was kostet das bitte? Przepraszam, ile to kosztuje?
Entschuldigung! Przepraszam!
Ich verstehe nicht Nie rozumiem
Ich habe verstanden Zrozumiałem
Ich habe verstanden Zrozumiałam
Ich weiß nicht Nie wiem
Verboten Wstęp wzbroniony
Wo sind die Toiletten bitte? Przepraszam, gdzie są toalety?
Frohes Neues Jahr Szczęśliwego Nowego Roku!
Alles Gute zum Geburtstag! Wszystkiego najlepszego z okazji urodzin!
Schöne Feiertage! Wesołych świąt!
Gratuliere! Gratulacje!
Vocabulaire mémorisé
Hier finden Sie alle Wörter, die Ihr Gedächtnis anscheinend dauerhaft gespeichert hat. Allerdings bleiben sie nur dort, wenn Sie regelmäßig in Kontakt mit ihnen bleiben, durch Gespräche, Lesen, das Hören von Radiosendungen oder das Ansehen von Filmen, Serien oder Fernsehsendungen. Sie können diese Liste auch ab und zu einsehen und zufällig testen, ob Sie sich an die Ihnen angebotenen Wörter erinnern. Falls nicht, können Sie die vergessenen Wörter aus dieser Liste entfernen.
Inhalte

Erster Kontakt

Präsentation
Dieser Kurs soll Reisenden die Werkzeuge an die Hand geben, die sie benötigen, um schnell grundlegende Ausdrücke auf Polnisch für Alltagssituationen zu beherrschen, wie zum Beispiel jemanden zu begrüßen, nach dem Weg zu fragen oder ein Gericht im Restaurant zu bestellen. Am Ende des Kurses werden die Lernenden in der Lage sein, bei ihrer nächsten Reise nach Polen mit einfachen Worten zu kommunizieren.
Alles anzeigen
0 / 0 - 0 Wörter im Lernprozess

Wie können Sie selbst Polnisch lernen? Fangen Sie heute mit einem einfachen und kostenlosen Online-Kurs an!

Wir haben einen sachlichen und wirksamen Ansatz entwickelt, eine Sprache einfach und schnell sprechen zu lernen: wir schlagen vor, Sie beginnen damit, einige Worte, Sätze und praktische Ausdrücke auswendig zu lernen, die Sie im Alltag gebrauchen können und die auf Reisen nützlich sind.
Sich daran zu gewöhnen, Worte laut auszusprechen, zum Beispiel Zahlen, ist eine einfache Übung, die Sie oft und zu jeder Tageszeit wiederholen können. Das wird Ihnen helfen, sich an die Laute Ihrer ausgewählten Sprache zu gewöhnen und sie Ihnen vertrauter zu machen.
Und sobald Ihr Urlaub in Warschau, Krakau oder einer anderen polnischen Stadt begonnen hat, werden Sie überrascht sein, wie vertraut und einfach zu verstehen es Ihnen erscheinen wird.
Des Weiteren ist ein Taschenwörterbuch immer hilfreich, besonders auf einer Reise. Damit können Sie die Übersetzung neuer Wörter nachschlagen und so Ihr Vokabular verbessern.

Warum auf Reisen polnisch sprechen?

Diese Sprache wird Ihnen die Türen zu den Originalversionen unzähliger Werke vieler weltberühmter Dramatiker, Musiker und Regisseure eröffnen

Ein Land des Tourismus und der Kultur

Als Mitglied der Europäischen Union, der WTO, der UN und anderer internationaler Organisationen hat Polen vierzehn Stätten des UNESCO-Weltkulturerbes in seinem Gebiet, zum Beispiel Auschwitz-Birkenau, die historischen Stadtzentren von Krakau und Warschau, die Marienburg des Deutschen Ordens in Malbork und den Białowieża-Urwald. Die polnische Landschaft ist auch von großen Flüssen wie der Weichsel und der Oder und von zahlreichen Seen, Bergseen, Gebirgen und der Błędów-Wüste geprägt
In der Kunst zeichnet sich Polen durch die Qualität von Dramatikern wie Leon Schiller, Jerzy Grotowski und Krzysztof Warlikowski aus. Die Musik Polens wird von Persönlichkeiten wie Frédéric Chopin, Henryk Górecki und der Gruppe Vader beherrscht; und sein Kino hat dank großen Regisseuren wie Roman Polański und Andrzej Żuławski die internationale Filmkunst beeinflusst. Zu den anderen herausragenden polnischen Größen, die Auswirkungen auf der ganzen Welt hatten, gehören Nikolaus Kopernikus, Marie Curie und Wisława Szymborska.
Außer all diesen touristischen und kulturellen Anziehungspunkten ist das Land auch ein interessantes Ziel für Geschäfte, denn sein rasantes Wachstum hat sein BIP auf Platz acht der Europäischen Union und fünfundzwanzigsten Platz weltweit geführt.

Lassen Sie Ihren Aufenthalt in Polen zum Erfolg werden

Ganz gleich, ob Sie einige Tage mit Freunden auf einer Urlaubsreise verbringen oder ob Sie auf Geschäftsreise sind, nichts ist nützlicher, als wenigstens einige Worte in der Sprache Ihrer Gesprächspartner sagen zu können, die Ihre Bemühungen zu schätzen wissen und sich mit Sicherheit um so hilfsbereiter verhalten werden.

Wie können Sie innerhalb einer Woche bis zu einem Monat erfolgreich eine gute Aussprache erreichen?

Mit etwa 55 Millionen Muttersprachlern ist Polnisch die Amtssprache Polens und wird auch in mehreren anderen Ländern der Welt gesprochen, zum Beispiel den Vereinigten Staaten, Deutschland, Brasilien, Großbritannien usw., was es zur zweithäufigsten slawischen Sprache der Welt macht.
Die Sprache wird mit dem lateinischen Alphabet geschrieben, das mit diakritischen Zeichen angereichert ist, und phonologisch hat es acht Vokale und 35 Konsonanten. Um Polnisch richtig auszusprechen, ist es hilfreich zu wissen, dass die Betonung normalerweise auf der vorletzten Silbe eines Wortes liegt und dass die „weichen“ (palatalen) Konsonanten entweder durch einen akuten Akzent gekennzeichnet oder gefolgt von einem i sind.
Wir laden Sie ein, sich die Aussprache der Buchstaben unter dem folgenden Link anzuhören: Das polnische Alphabet mit Audio.
?
Verbessern Sie Ihre Aussprache

Lade die Sounds herunter und drucke die Listen aus.

Der gesamte Wortschatz zu diesem Thema

Alphabet
Alphabet : Polnisch


4.7

39 Bewertungen & 2 Bewertungen
  • 5
    82.4%
  • 4
    14.6%
  • 3
    3%
  • 2
    0%
  • 1
    0%
Olaf :  Hallo, ich kann etwas, da die Frau aus Schlesien ist. Kinder bilingual. Bei Ihren Übersetzungen fällt mir auf, dass immer alles bereits "eingedeutscht" ist. Es wird also anfangs nicht wörtlich übersetzt, was einem erst einmal ein Gefühl für diese schwere Sprache geben würde, sondern sie übersetzen gleich so, wie man es in Deutsch sagen würde. Man kann also eigentlich nur auswendig lernen. Beispiel: "Czy jest w poblizu jakies muzeum? (die ganzen Akzente lasse ich jetz mal weg): Sie übersetzen gleich: "Gibt es ein Museum in der Gegend?" Wenn man selber versucht sich den Satz zu erarbeiten übersetzt man aber erst einmal wörtlich: "Wenn ist in der Nähe etwas Museum". Natürlich klingt das im Deutschen schrecklich und man muss es in "richtiges" Deutsch übertragen. Aber wenn man die wörtliche Übersetzung dazu schreiben würde, dann hätte man zumindest erst einmal eine Idee, wie die polnische Sprache tickt. Ich glaube man nennt das auch die Birkenbihl Methode. Ich habe das früher für mich mit Gewinn im Altgriechischen getan.
Loecsen: die Wort-für-Wort-Übersetzung ist eine gute Idee. Wir heben sie für später auf. Vielen Dank!
Siegfried :  habe leichte vorkenntnisse, da meine frau polin ist. ich möchte mich mit meiner frau und meinen kindern auch auf polnisch verständigen, denn bisher lauft alles auf deutsch bei uns. bisher bin ich mitgekommen Dankesehr Sigi