Japanisch lernen

1

Progression #1 0%
Progression #2 0%
Ein neues Quiz starten
Umgangssprachliches 基本表現 #1 #2
1 Guten Tag こんにちは
kon'nichiwa
2 Guten Tag おはよう
ohayō
3 Guten Abend こんばんは
konbanwa
4 Auf Wiedersehen さようなら
sayōnara
5 Auf Wiedersehen またね
mata ne
6 Bis später また後でね
mata ato de ne
7 Ja はい
hai
8 Ja うん
un
9 Nein いいえ
iie
10 Nein ううん
uun
11 Bitte! すみません
sumimasen
12 Danke schön! ありがとうございます
arigatō gozaimasu
13 Danke schön! ありがとう
arigatō
14 Vielen Dank! どうもありがとう!
dōmo arigatō!
15 Danke für Ihre Hilfe 助かりました、 ありがと うございます
tasukari mashita, arigatō gozaimasu
16 Danke für Ihre Hilfe 助かった、ありがとう
tasukatta, arigatō
17 Bitte sehr どういたしまして
dōitashimashite
18 In Ordnung 了解です
ryōkai desu
19 In Ordnung オーケー
ōkē
20 Was kostet das bitte? すみません、値段は いくらですか?
sumimasen, nedan wa ikura desu ka ?
21 Entschuldigung! ごめんなさい!
gomen'nasai !
22 Entschuldigung! ごめん!
gomen !
23 Ich verstehe nicht わかりません
wakarimasen
24 Ich verstehe nicht わからない
wakaranai
25 Ich habe verstanden わかりました
wakarimashita
26 Ich habe verstanden わかった
wakatta
27 Ich weiß nicht 知りません
shirimasen
28 Ich weiß nicht 知らない
shiranai
29 Verboten 禁止
kinshi
30 Wo sind die Toiletten bitte? すみません、 トイレはどこですか?
sumimasen, toire wa doko desu ka ?
31 Frohes Neues Jahr 明けまして おめでとう ございます!
akemashite omedetō gozaimasu !
32 Frohes Neues Jahr 明けまして おめでとう!
akemashite omedetō !
33 Alles Gute zum Geburtstag! お誕生日 おめでとう ございます!
otanjōbi omedetō gozaimasu !
34 Alles Gute zum Geburtstag! お誕生日 おめでとう!
otanjōbi omedetō !
35 Gratuliere! おめでとうございます!
omedetō gozaimasu !
36 Gratuliere! おめでとう!
omedetō !

Druckversion - Japanisch (Wortschatz) ↗

17 Themen
17 Themen

Umgangssprachliches

Konversation

Lernen

Farben

Zahlen

Zeitangaben

Taxi

Gefühle

Familie

Bar

Restaurant

Sich verabschieden

Transport

Eine Person suchen

Hotel

Strand

Bei Problemen

Wie können Sie selbst Japanisch lernen? Fangen Sie heute mit einem einfachen und kostenlosen Online-Kurs an!

Wir haben einen sachlichen und wirksamen Ansatz entwickelt, eine Sprache einfach und schnell sprechen zu lernen: wir schlagen vor, Sie beginnen damit, einige Worte, Sätze und praktische Ausdrücke auswendig zu lernen, die Sie im Alltag gebrauchen können und die auf Reisen nützlich sind.
Sich daran zu gewöhnen, Worte laut auszusprechen, zum Beispiel Zahlen, ist eine einfache Übung, die Sie oft und zu jeder Tageszeit wiederholen können. Das wird Ihnen helfen, sich an die Laute Ihrer ausgewählten Sprache zu gewöhnen und sie Ihnen vertrauter zu machen.
Und sobald Ihr Urlaub in Tokio, Osaka oder anderswo in Japan begonnen hat, werden Sie überrascht sein, wie vertraut und einfach zu verstehen es Ihnen erscheinen wird.
Des Weiteren ist ein Taschenwörterbuch immer hilfreich, besonders auf einer Reise. Damit können Sie die Übersetzung neuer Wörter nachschlagen und so Ihr Vokabular verbessern.

Warum auf Reisen japanisch sprechen?

Am Treffpunkt von Tradition und Technologie

Japan besteht aus mehr als 6500 Inseln und ist eine der größten Wirtschaftsmächte der Welt. Seine Unternehmen wie Toyota, Honda, Canon, Panasonic, Sony und Nintendo sind weltberühmt. Investitionen in die Forschung spielen in vielen Bereichen eine wichtige Rolle, zum Beispiel in der Robotik, in der Japan eines der höchstentwickelten Länder der Welt ist.
Die Lebensqualität im Land der aufgehenden Sonne ist eine seiner bemerkenswerten Eigenschaften und spiegelt seinen Platz in der Human Development Index (HDI)-Rangliste wider. Die Lebenserwartung in Japan ist sehr hoch.
In Bezug auf den Tourismus bringt das reiche Kulturerbe Neugierige und Leidenschaftliche aus aller Welt zusammen, die kommen, um die Naturwunder und das Architekturerbe zu sehen, beispielsweise den Fuji, Kaiserpaläste, buddhistische Tempel und Gärten, sowie Museen, in denen man die Entwicklung der Keramik, Kalligraphie, Literatur und des Schmiedens - einschließlich Samurai-Schwerter - entdecken kann. 
Die Popkultur des späten zwanzigsten und einundzwanzigsten Jahrhunderts ist durch die Beliebtheit des Manga und der Anime-Zeichentrickfilme geprägt, nicht nur in Japan und Asien, sondern auch in vielen anderen Ländern. Zudem ist die japanische Küche sehr beliebt und kann überall auf der Welt genossen werden. 

Lassen Sie Ihren Aufenthalt in Japan zum Erfolg werden

Ganz gleich, ob Sie einige Tage mit Freunden auf einer Urlaubsreise verbringen oder ob Sie auf Geschäftsreise sind, nichts ist nützlicher, als wenigstens einige Worte in der Sprache Ihrer Gesprächspartner sagen zu können, die Ihre Bemühungen zu schätzen wissen und sich mit Sicherheit um so hilfsbereiter verhalten werden.

Wie können Sie innerhalb einer Woche bis zu einem Monat erfolgreich eine gute Aussprache erreichen?

Es ist einfach, aber Sie müssen üben!

Im Laufe der Geschichte ist Japanisch durch Entlehnungen aus anderen Sprache wie Chinesisch und Englisch bereichert worden. Das Schriftsystem ist in zwei Schriften unterteilt, die Kanji sind chinesischen Ursprungs und die Kana, wiederum unterteilt in Katakana (die zum Schreiben von ausländischen Fremdworten benutzt werden) und Hiragana. 
Die Sprache wird von etwa 130 Millionen Menschen gesprochen und zeichnet sich durch die Wichtigkeit der Höflichkeitsformeln aus, die sowohl vom Sprecher als auch vom Thema abhängig sind. 
Die Aussprache des Japanischen bereitet keine großen Schwierigkeiten, aber Sie müssen die Regeln kennen und üben. Das Vokalsystem enthält die kurzen Vokale A I U E O.
Lange Vokale werden durch aufeinanderfolgende kurze Vokale gebildet. Es gibt keine nasalen Vokale. Es gibt auch zwei Halbvokale, die Buchstaben Z und W, die immer vor dem Vokal erscheinen. 
Die Verbindung eines Konsonanten mit den Buchstabengruppen YA, YU und YO bildet stimmlose Konsonanten wie KYA, SHU, CHO und PYU. Im Normalfall haben Konsonanten nur eine Aussprache. Es ist zu beachten, dass das R immer wie ein L und das W immer wie ein englisches W ausgesprochen wird.
Wir laden Sie ein, sich die Aussprache der Buchstaben unter dem folgenden Link anzuhören: Das japanische Alphabet mit Audio.