Birmanisch lernen

1
Guten Tag
Guten Abend
Auf Wiedersehen
Bis später
Ja
Nein
Bitte!
+ Anders gesagt
Danke schön!
Vielen Dank!
Danke für Ihre Hilfe
Bitte sehr
+ Anders gesagt
In Ordnung
Was kostet das bitte?
Entschuldigung!
+ Wenn eine Frau spricht
Ich verstehe nicht
Ich habe verstanden
+ Anders gesagt
Ich weiß nicht
Verboten
+ Anders gesagt
Wo sind die Toiletten bitte?
Frohes Neues Jahr
Alles Gute zum Geburtstag!
Schöne Ferien!
Gratuliere!
+ Anders gesagt
mp3+pdf
Progression 0%
Progression 1 0%
Progression 2 0%
Ein neues Quiz starten
Umgangssprachliches အေျခခံ အသုံးအႏႈံးမ်ား 1 2

Druckversion - Birmanisch (Wortschatz)

17 Themen
17 Themen

Umgangssprachliches

Konversation

Lernen

Farben

Zahlen

Zeitangaben

Taxi

Gefühle

Familie

Bar

Restaurant

Sich verabschieden

Transport

Eine Person suchen

Hotel

Strand

Bei Problemen

Wie können Sie selbst Birmanisch lernen? Fangen Sie heute mit einem einfachen und kostenlosen Online-Kurs an!

Wir haben einen sachlichen und wirksamen Ansatz entwickelt, eine Sprache einfach und schnell sprechen zu lernen: wir schlagen vor, Sie beginnen damit, einige Worte, Sätze und praktische Ausdrücke auswendig zu lernen, die Sie im Alltag gebrauchen können und die auf Reisen nützlich sind.
Sich daran zu gewöhnen, Worte laut auszusprechen, zum Beispiel Zahlen, ist eine einfache Übung, die Sie oft und zu jeder Tageszeit wiederholen können. Das wird Ihnen helfen, sich an die Laute Ihrer ausgewählten Sprache zu gewöhnen und sie Ihnen vertrauter zu machen.
Und sobald Ihr Urlaub in Rangun, Bagan oder anderswo in Birma begonnen hat, werden Sie überrascht sein, wie vertraut und einfach zu verstehen es Ihnen erscheinen wird.
Des Weiteren ist ein Taschenwörterbuch immer hilfreich, besonders auf einer Reise. Damit können Sie die Übersetzung neuer Wörter nachschlagen und so Ihr Vokabular verbessern.

Warum auf Reisen birmanisch sprechen?

Ein Ziel mit vielen natürlichen und religiösen Sehenswürdigkeiten

Birma - auch Myanmar genannt - wird von der Andamanensee und vom Golf von Bengalen begrenzt und ist das größte Land auf dem Festland Südostasiens. Birma grenzt an Indien, China, Bangladesch, Laos und Thailand, Länder, die einen bedeutenden Einfluss auf die Entstehung einer vielfältigen Kultur ausgeübt haben. Tatsächlich gibt es viele ethnische und kulturelle Minderheiten in diesem Land.
Da der Buddhismus die am häufigsten praktizierte Religion ist, hat das Land viele majestätische Tempel und Pagoden, die Besucher aus aller Welt anziehen, die kommen, um den Inle-See oder die Hpa-An-Region, die königliche Stadt Mandalay, die Berggegenden (die manchmal der Schweiz ähneln!) und seine wunderschöne Küste, die von Inseln umsäumt ist, zu bewundern. 

Lassen Sie Ihren Aufenthalt in Birma zum Erfolg werden

Ganz gleich, ob Sie einige Tage mit Freunden auf einer Urlaubsreise verbringen oder ob Sie auf Geschäftsreise sind, nichts ist nützlicher, als wenigstens einige Worte in der Sprache Ihrer Gesprächspartner sagen zu können, die Ihre Bemühungen zu schätzen wissen und sich mit Sicherheit um so hilfsbereiter verhalten werden.

Wie können Sie innerhalb einer Woche bis zu einem Monat erfolgreich eine gute Aussprache erreichen?

Es ist nötig die Töne zu beherrschen - die ein wesentlicher Bestandteil dieser Sprache sind.
Die birmanische Sprache ist isolierend (die Worte sind unveränderlich) und agglutinierend (Morpheme mit bestimmten Bedeutungen werden Wörtern hinzugefügt). Es ist auch eine Tonsprache mit drei Tönen: hoch, tief und fallend. Durch diese Töne werden Worte unterschieden, also sind sie sehr wichtig. 
Zu den nützlichen Hinweisen zum Erlernen der birmanischen Aussprache ist zu erwähnen, dass das R fast komplett verschwunden ist, es wird heute J ausgesprochen, und dass aspirierte stimmlose Konsonanten (Konsonant + Aspiration) vorhanden sind.
Hier sind einige Beispiele der Aussprache 
Das W wird wie das W in „what” auf Englisch ausgesprochen
Das H wird gehaucht. 
Das ɲ wird wie das GN in „Champagner“ ausgesprochen.
Wir laden Sie ein, sich die Aussprache der Buchstaben unter dem folgenden Link anzuhören: Das birmanische Alphabet mit Audio.